Fracking – ein Themenschwerpunkt der 8.Offenen Akademie

DiskussionDas Thema Umwelt hat die Offene Akademie 2013 geprägt. Drei Veranstaltungen befassten sich mit dem umweltfeindlichen Fracking von Gas. Darunter eine Podiumsdiskussion, auf der  Fachleute und engagierte Umweltschützer auf dem Podium die Dimensionen des Problems, um das es bei Fracking geht, aufzeigten.
Werner Engelhardt von AUF Bergkamen legte dar: Fracking bedeutet eine großflächige Zerstörung der Erdkruste, der Landschaften, die Vergiftung von Wasserkreislauf und Luft für einen neuen Industriezweig, der Milliarden Profite einfahren will.

Weiterlesen …

Kategorie: 8. Offene Akademie Gelsenkirchen 2013, Aktuelles