Geheimdienste vor Gericht

Öffentliches Forum in der Humboldt-Universität und Theateraufführung im Maxim-Gorki-Theater am Samstag, 22. Oktober in Berlin

Kriminelle V-Leute, illegale Abhörpraktiken, machtlose Kontrolleure – was muss sich ändern? Das langjährige Förderprojekt der Humanistischen Union – mit Unterstützung weiterer Datenschutz-, Bürger- und Menschenrechtsorganisationen, darunter auch die Internationale Liga für Menschenrechte – lädt im Oktober in Berlin zu der Veranstaltung „Geheimdienste vor Gericht“ ein.

Weiterlesen …

Kategorie: Aktuelles

Die BRD – Antikommunismus als Staatsdoktrin

Vorlesung von Joachim Gärtner, Kassel, und Dieter Klauth, Albstadt auf der Offenen Akademie Gelsenkirchen am Freitag, 2. Oktober 2015 um 11:00 Uhr.

Weiterlesen …

Kategorie: 9. Offene Akademie Gelsenkirchen 2015

Geheimdienstkontrolle – ein makabrer Witz

Vorlesung von Wolfgang Nešković, MdB, auf der Offenen Akademie Gelsenkirchen am Sonntag, 27.9.15, 14.00 Uhr

Weiterlesen …

Kategorie: 9. Offene Akademie Gelsenkirchen 2015, Aktuelles