Der Koreakrieg – Verlauf, Vermächtnisse und Folgen für Deutschland

von Dr. Rainer Werning

Aus aktuellem Anlass veröffentlichen wir hier den Beitrag von Dr. Rainer Werning aus dem Tagungsband der Offenen Akademie 2013. Der Beitrag enthält wichtige historischen Fakten und Hintergründe zum Korea-Krieg 1950 bis 1953. Der gegenwärtige Konflikt und die aggressiven Vernichtungsdrohungen zwischen USA und Nordkorea bergen die Gefahr eines atomaren 3. Weltkriegs. Zur Beurteilung der Lage ist die Geschichte der Spaltung Koreas und des folgenden Kriegs von Bedeutung. Dr. Rainer Werning ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Offenen Akademie.

Zum Beitrag als pdf geht es hier.

 


Kategorie: 8. Offene Akademie Gelsenkirchen 2013, Aktuelles, Publikationen

Weitere Artikel

Nächster Artikel: