An die Solidaritäts-Universität von Kocaeli/Türkei

Sehr geehrte Dozentinnen und Dozenten,
sehr geehrte Studierende der Solidaritäts-Universität in Kocaeli,

während unserer Lesungen am Wochenende 25.-27.11.2016 in Stuttgart, Deutschland, haben wir von Eurer mutigen Initiative erfahren. Ihr beugt Euch nicht dem faschistischen Erdogan-Regime und ihr nehmt die kritisch-fortschrittliche Wissenschaft in die eigene Hand.
Wir protestieren energisch gegen die Entlassung von Dozentinnen und Dozenten. Mit diesem Schreiben überbringen wir Euch unsere herzlichsten solidarischen und respektvollen Grüße!
Wir wünschen Euch viel Erfolg und dass Euer antifaschistischer Widerstand viele tausende nachahmer findet. Wir setzen uns in unserem Land dafür ein, dass die Unterstützung des Erdogan-Regimes durch die deutsche Regierung und die Kriminalisierung von kurdischen und türkischen Organisationen in unserem Land als angebliche Terroristen beendet werden. Wir praktizieren ebenfalls eine fortschrittliche Wissenschaft und Kultur und wünschen eine solidarische und schöpferische Zusammenarbeit mit Euch.

Dieser Brief wurde beschlossen von 55 Teilnehmern bei einer Enthaltung.


Kategorie: Aktuelles

Weitere Artikel