100 % erneuerbare Energien – Wie geht das?

Energie-VortragVortrag von Professor Dr. Josef Lutz,Technische Universität Chemnitz,

an der Uni Stuttgart, Stuttgart-Vaihingen, Pfaffenwaldring 7, Hörsaal V 7.01 (Bauingenieurwesen)
03.12.14, 18.00 Uhr
Anschließend Diskussion

Veranstalter: Bürgerbewegung für Kryo-Recycling, Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz e.V. und die Fachschaft Umweltschutztechnik

100 % erneuerbare Energien –Wie geht das? Dieser Frage wollen wir am 03.12.14 um 18 Uhr im Hörsaal V 7.01 (Pfaffenwaldring) auf den Grund gehen. Professor Dr. Josef Lutz von der Technischen Universität Chemnitz wird dazu einen etwa einstündigen Vortrag halten. Anschließend gibt es Gelegenheit zu Fragen und zur Diskussion.

Wie ist das technisch machbar? Welche gesellschaftlichen Veränderungen sind nötig? Wie kann eine Energiewende politisch durchgesetzt werden? Das sind Fragen, um die es u.a. an diesem Abend geht. Ohne Energiewende droht uns eine Klimaerwärmung mit verheerenden Auswirkungen. Somit ist das Thema nicht nur für uns heute, sondern v.a. für künftige Generationen lebenswichtig.

Zur Person von Prof. Dr. Josef Lutz: Jahrgang 1954, studierte Physik an der Uni Stuttgart. Seit 2001 ist er Professor an der TU Chemnitz. Er ist Mitglied in mehreren internationalen wissenschaftlichen Gremien und im wissenschaftlichen Beirat der Offenen Akademie. Er setzt sich für den Klimaschutz und für Kreislaufwirtschaft ein.


Kategorie: Aktuelles

Weitere Artikel